Heimspiel in Unterspiesheim

//Heimspiel in Unterspiesheim
Das hat man auch nicht alle Tage: Ein Heimspieltag komplett in der Fremde. Da die Volkacher Mainschleifenhalle nicht verfügbar ist, müssen wir am kommenden Samstag nach Unterspiesheim ausweichen. Guten Handball können wir aber auch dort bieten!
 
Und zwar ein wirklich meisterhaftes Spiel zum Auftakt: Die Herren II können gegen den Tabellenletzten Bergtheim ihr Meisterstück machen. Ein Sieg und sie sind nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.
Ganz ähnlich sieht es bei unseren Damen I aus – auch sie empfangen den Tabellenletzten. Der Unterschied: Sie stehen bereits als Meister fest. Was sie aber nicht davon abhalten wird, sich für zwei weitere Punkte ins Zeug zu legen!
Eben das müssen auch unsere Herren I tun. Um 20 Uhr haben sie eine richtungsweisende Partie gegen Bad Brückenau. Die Rhöner stehen in der Tabelle knapp vor der HSG. Ein Sieg und damit zwei Punkte gegen den direkten Kontrahenten wären also Gold wert.
 
Wir freuen uns, euch in der ungewohnten Umgebung begrüßen zu dürfen! Machen wir gemeinsam einen erfolgreichen Ausflug draus!
2018-03-07T23:45:51+00:00 7. März 2018|Heimspiele|

Hinterlassen Sie einen Kommentar