Herren II

//Herren II
Herren II2018-09-24T21:39:10+00:00

hinten (v.l.n.r): Heiner Weinacht, Phillip Büchner, Paul Beyer, Wolfgang Hornich, Marc Mahler, Benjamin Mahler, Trainer Ludwig Lippert
vorne (v.l.n.r): Lars Erdenberger, Daniel Wagner, Martin Beuerlein, Stefan Proschek, Christian Vogel, Marco Herbst

Eine gesunde Mischung

Die Reserve der HSG Volkach schloss die Runde 2017/2018 sehr erfolgreich mit nur einer Niederlage als Meister ab. Nach langen Diskussionen wurde jedoch der Beschluss gefasst, nicht aufzusteigen. Stattdessen sollen in der neuen Saison die jungen Spieler langsam an den Herren-Bereich herangeführt und Ihnen mehr Spielzeiten und Verantwortung übertragen werden. Die „altgedienten“ Spieler werden sich zugunsten der Zukunft künftig etwas zurücknehmen müssen. Auch in der Saison 2018/2019 tritt die HSG wieder in der Nordgruppe der Bezirksklasse an. In Vergleich zur Vorsaison hat sich die Gruppe – bestehend aus acht Mannschaften – nur geringfügig geändert. Die DJK Nüdlingen, die in der Vorsaison für die einzige Niederlage der HSG sorgte, ist als Zweitplatzierter in die Bezirksliga aufgestiegen. Dafür sind die 3. Mannschaft des TSV Lohr und die Reserve aus Bad Brückenau dazu gekommen.

Rein vom Papier her ist der Kader der 2. Mannschaft der HSG Volkach durchaus in der Lage, auch in der kommenden Saison oben mitzuspielen. Sowohl die Qualität als auch die Breite des Kaders sprechen dafür. Gegenüber dem Vorjahr hat sich der Kader bis auf die jungen Spieler, die ein Doppelspielrecht für die Erste Mannschaft besitzen und teilweise auch schon in der Vorsaison bei der Zweiten zum Einsatz kamen, kaum verändert. Trainer Ludwig Lippert kann – theoretisch – aus dem Vollen schöpfen. Sind alle Spieler an Bord, reicht der Platz auf dem Spielberichtsbogen nicht aus. Die wichtigste Aufgabe wird sein, den „Jungen“ viel Spielzeit und Möglichkeiten zur spielerischen Entwicklung zu geben. Insgesamt wird es vermutlich schwierig werden, alle einigermaßen zufrieden zu stellen was die Spielminuten betrifft. Dennoch wird mit mannschaftlicher Geschlossenheit, Teamgeist und Spaß am Spiel eine Platzierung im oberen Tabellenbereich angestrebt.

Die Vorbereitung für die neue Saison zeigte Licht und Schatten. Die Trainingsbeteiligung schwankte und einige Trainingseinheiten waren wirklich sehr anstrengend, von der obligatorischen 20-20-10-Serie mal ganz abgesehen. Positiv hat sich das Doppel-Training mit der Ersten bemerkbar gemacht. Wie bei der Zweiten üblich kam im Laufe des Sommers und der Vorbereitung die Geselligkeit nicht zu kurz. Neben der obligatorischen Saisonabschlusswanderung nach Krautheim in die Brauereigaststätte stand auch wieder der Mannschaftsgrillabend auf dem Programm.

Berichte

Online-Spielplan
Online-Download
Tabelle
Ludwig Lippert
Ludwig LippertTrainer

Kader

Stefan Proschek

Martin Beuerlein

Benjamin Mahler

Marc Mahler

Frank Schenk

Martin Vogel

Heiner Weinacht

Hagen Hirt

Jam Klinger

Oliver Müller

Christoph Menz

Christian Vogel

Felix Aulbach

Marcel Jouck

Wolfgang Hornich

Lars Erdenberger

Daniel Wagner

Lukas Feuerbach

Training

20:30 – 22:00 Uhr

Mainschleifenhalle

Berichte