C-Jugend

C-Jugend2019-09-30T21:09:04+02:00

Für die männliche C-Jugend steht das zweite Jahr in dieser Altersklasse an. Das bedeutet, dass sie nun der ältere Jahrgang sind und sich erfahrungsgemäß nun etwas leichter tun werden. Dies ist auch nötig, da der Kader leider durch die altersbedingten Abgänge von Johannes, Moritz und Damien geschrumpft ist. Wir als Trainerteam hoffen nun den Teamgeist weiter entwickeln zu können und auch die nächsten handballerischen Schritte angehen zu können. Wobei man sagen muss, wir als Trainer fanden es schon extrem geil die Jungs auf den verschiedenen Weinfesten zu sehen, die größtenteils da auch gemeinsam waren und uns jederzeit mit Handschlag begrüßt haben. Wir denken wir haben eine gute Basis um es noch weiter zu festigen und auch noch den Rest der Mannschaft mit ins Boot zu holen. Das spielerische Element kommt von ganz alleine wenn die Jungs sich im Training konzentrieren und uns Trainern gelegentlich auch einmal zu Wort kommen lassen. 😉

Erfreulich ist auch, dass die B-Jugendlichen bei uns weiter trainieren und keine Pause einlegen, gerade für den älteren Jahrgang werden wir versuchen ein paar Freundschaftsspiele zu organisieren, damit diese auch Spielpraxis erhalten. Gerade hier gilt es für uns als Trainerteam das nötige Fingerspitzengefühl zu haben um den Spagat zwischen dem älteren und den jüngeren Jahrgang zu schaffen. Zum Einen wollen wir natürlich die Jungen weiterentwickeln, was manchmal beim Spiel gegen ältere Spieler nicht so leicht ist, zum Anderen wollen wir natürlich auch den älteren Jahrgang nicht vernachlässigen. Hier werden wir uns etwas einfallen lassen um beiden gerecht zu werden damit sie weiterhin mit Spaß bei der Sache sind.

Zwischenzeitlich haben wir auch bereits unser erstes Spiel hinter uns gebracht, leider mussten wir krankheits- und verletzungsbedingt mit sechs Spielern anreisen. Das geht ja gut los, waren wohl die überwiegenden Gedanken. Doch trotz dieser Umstände wurde es ein richtig gutes Spiel was allen teilnehmenden Spielern gezeigt hat wie geil es sein kann, wenn alle an einem Strang ziehen und man füreinander Arbeitet. Dank einer richtig geilen Abwehr, sehenswerter Angriffe und richtig guten Teamgeist ließ uns alle, trotz der Niederlage, erhobenen Hauptes und voller Stolz die Halle verlassen. Als Belohnung ließen wir den ersten Spieltag noch gemütlich im McDonalds ausklingen.

Online-Spielplan
Spielplan Download
Tabelle

Training

18:00 – 19:30 Uhr

Mainschleifenhalle

Thorsten KlingerTrainer
Sebastian GötzTrainer
Oli CronauTrainer