Endspiel um die Meisterschaft

//Endspiel um die Meisterschaft

Am kommenden Samstag, den 7.4., kommt es um 14:45 Uhr in Bergtheim für die weibliche A-Jugend zum Showdown um die Meisterschaft in der ÜBOL.

Nach einer tollen Saison gehen unsere jungen Volkacherinnen als Tabellenführer ins Endspiel gegen die HSG Pleichach. Es reicht ihnen ein Unentschieden für den Gewinn der Meisterschaft, bei einer Niederlage geht die Tabellenführung an die Heimmannschaft. Das spannende Hinspiel gewann die weibliche A-Jugend erst durch eine sehr starke Schlussphase mit 24:21. Konnte im Dezember noch in Bestbesetzung angetreten werden, muss das Team aufgrund der schweren Verletzungen von Marie Menz und Eileen Rahner auf zwei sehr wichtige Spielerinnen verzichten. Damit geht die Favoritenrolle auf die HSG Pleichach über. Aber mit  einer tollen Unterstützung ist alles möglich und die Mädels können Großes erreichen.

Also kommt bitte zum Anfeuern in die Willi-Sauer-Halle nach Bergtheim!

2020-03-04T07:56:43+02:004. März 2020|Allgemein|

Hinterlassen Sie einen Kommentar